Red //Volant Body mit Statment Jeans

„I’m sick of people [with kid’s], they’re everywhere!“

Ebenso wie Samantha erging es mir heute. Nach einem Wochenende voller Arbeit, sehnte ich mich nur nach Ruhe, Sonne und Entspannung. Da kam mir so ein lazy-vintage-demin Look genau richtig. Da ich Statement Gürtel liebe und laut diverser Modemagazine, der Trend im Herbst Opulenz heißt (endlich!), habe ich einfach meinem eigenen kreiert.

Aus diversen Ketten, die ich selten trage, wurde kurzerhand ein Gürtel,der die Hose noch mehr glänzen lässt.  Diese ist übrigens von C&A und hat im Sale nur noch 3 (!) Euro gekostet. Sich zu fragen „Ob man  nicht schon genug Demin im Schrank hat?“, war also quasi unnötig, angesichts  dieses Schnäppchens. Der Marlene Schnitt ist nicht nur super bequem, sondern auch bei den warmen Temperaturen von Vorteil.

Eines meiner aktuellen Lieblingsteile, ist der rote Body von H&M. Sobald ich das Päckchen öffnete, war ich verliebt.  Blöderweise hatte ich mein neues „favorite“, ausversehen wieder mit den anderen, aussortieren Teilen an H&M zurückgesendet. Schock! Online war der Body in meiner Größe ausverkauft. Mega Schock! Doch mit etwas Glück,habe ich ihn dann noch erstanden.  Happy End. Dementsprechend begleitete er mich zwar nicht zur Berliner Fashion Week, dafür jedoch nun durch den ganzen Sommer. Wahre Kleiderliebe eben.

Hose: C&A

Schuhe : Deichmann

Body : H&M

Sonnenbrille: Iam

Ketten : Flohmarkt