Hello new Website // SarahSeaStar vol.2

Warum eigentlich „SarahSeaStar„?! Werde ich in letzter Zeit ganz oft gefragt. Ich wohne weder am Meer, noch bin ich nebenberuflich Arielle (was nicht ist, kann ja noch werden). Die Erklärung? Ganz einfach! Auf Grund meines Nachnamens, welcher zu Schulzeiten zur Belustigung der Massen beitrug, fungierte der Name Stern, als mein Künstlername /Pseudonym. Spätestens als meine Liebe Freundin Caro, dann die gesamte Abschlussklasse in Aufregung versetzte, als Sie eine „Sarah Stern“ suchte, diese aber niemand vor Ort kannte, war mir klar: mit dem Namen „Stern“, kann ich unentdeckt durchs Leben schreiten. Das dieser nun auch noch super mit einem „Sea“ dazwischen klingt?! Umso besser!

Im Laufe der Jahre, hat sich mein Blog immer wieder gewandelt, vom Design zur Fotoqualität und auch mein Look hat viele Wandlungen durch. Von Braun zu Blond, Kurz zu Lang, vom überladenen Vintage Outfit zum Moschino Gürteln und Resales Schnäppchen. Schon immer wollte ich nur eine Sache mit meinen Blog erreichen: verrückte & fashionaffine Menschen wie mich verzaubern und inspirieren, sich nicht zu verstecken und Ihre Liebe zur Mode einfach auszuleben! Von der Hipster Oma zum neongelben Sneaker Träger, von der Retro Eule bis zur Curvy Schönheit, welche trotz Kleidergröße 44, Querstreifen trägt. Schönheit liegt im Auge des Betrachters. Stil auch!

cropped-31906964_1823034941051625_8806596905896247296_n4.jpg

Mode ist meine Form vom Kunst, meine Form mich neu zu erfinden & auszudrücken. Und dementsprechend werde ich auf meinem Blog darauf wert liegen, immer etwas overdose en Vouge zu sein und Couture & Beauty Shooting’s, stetig mit einfließen zu lassen. In der Kategorie Fashion, findet Ihr neben Streetstyle #ootd’s, nun auch eine extra Vintage Bereich, sowie DIY Blogpost’s. In der Lifestyle Kategorie, nehme ich Euch mit zu Event’s, auf Reisen und stelle Food Ideen vor. Natürlich wird es auch weiter Beauty Haul’s und Produkttest’s geben.  Neben meiner Leidenschaft für Fashion, Ironie und Lippenstift, findet Ihr unter der Rubrik „Mind & Soul“, den ehemaligen Soulfood Teil wieder. Quasi das Herzstück meines Blog’s. Neben „Personal Stuff“ gibt es die „#behappy“ Rubrik, in welcher ich Euch von kleinen Glücksbringer Alltagssituationen berichte, die einfach nur zum Lächeln anregen & Trübsal einfach verfliegen lassen!

31936719_1823035527718233_7372406316720979968_n

 SarahSeaStar ist für mich die Plattform, meine Version von Schönheit, Modebewusstsein & Beautyaddiction Ausdruck zu verleihen. Von Reiselust zu Gefühlsverirrungen, Fragen an mich selbst und die Welt, sowie die Sehnsucht nach innerer Harmonie und Glück.  Ein Potpourri aus Glitter und Glamour, gepaart mit zuckersüßem Sarkasmus und einer Prise Träumerei. 100% authentisch, 100% ehrlich, 100 % justme.

31958529_1824121934276259_2661480487599472640_n

 

4 Kommentare zu „Hello new Website // SarahSeaStar vol.2

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s